Skip to main content

Die KEIL Werkzeugfabrik

Qualität bildet die Grundlage unserer Arbeit

Das Familienunternehmen im Oberbergischen Land erreicht durch eine Betriebsstruktur mittlerer Größe partnerschaftliche Flexibilität und Zuverlässigkeit. Diese Leistung wird durch fachliches Know-how und enge ständige Zusammenarbeit mit Fachinstituten und Universitäten untermauert. Auf die hohe Qualität der KEIL Produkte kann sich jeder Profi verlassen. Für jeden Anwendungsfall können wir Ihnen eine Lösung anbieten. Die Erfahrung von über 50 Jahren Bohren und Bohrern machen uns zu einem kompetenten Partner für Sie. Unser Außendienst sowie unsere Techniker im Werk sind immer gerne bereit, Sie umfassend und gut bei „Bohrproblemen“ zu beraten. Wir sind gerne für Sie da! Fordern Sie uns!

Sorgfältige Produktion eines marktgerechten Programms

Damit Ihr neues Bohrwerkzeug nicht zum Einmalwerkzeug wird, sollten Sie stets auf einige wesentliche Qualitätsmerkmale achten, über die KEIL Werkzeuge im Rahmen ihrer Herstellung verfügen. Grundsätzlich werden alle Werkzeuge aus besten, vergüteten Werkzeugstählen hergestellt. Die Hartmetallplatte ist entsprechend dem jeweiligen Einsatzzweck in ihrer Dichte, Härte und Form genau abgestimmt und von ausgesuchter bester Qualität. Qualitätsbestimmende Arbeitsverfahren, wie das Schutzgas-Hochtemperaturlöten bei Temperaturen bis zu 1.120º Celsius, das Zwischenstufenhärteverfahren sowie das Kugelstrahlen geben dem Werkzeug die Voraussetzung für eine lange Lebensdauer.

KEIL Firmensitz in Engelskirchen
KEIL Firmensitz in Engelskirchen
Weltweite Lieferung der KEIL Qualitätsbohrwerkzeuge
Weltweite Lieferung der KEIL Qualitätsbohrwerkzeuge
Armmierungsfestes Bohren mit KEIL TURBOHEAD Xpro
Armmierungsfestes Bohren mit KEIL TURBOHEAD Xpro
Zwischenstufenhärteverfahren für beste Qualität
Zwischenstufenhärteverfahren für beste Qualität
Präzise und hochwertige Produktion aus besten, vergüteten Werkzeugstählen
Präzise und hochwertige Produktion aus besten, vergüteten Werkzeugstählen
Innovative Produktentwicklung
Innovative Produktentwicklung
Top of Page